Gå til hovedområdet
Alle regionale museer i Schleswig-HolsteinAlle regionale museer i SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Erwachsene bei einem Kunstworkshop im Gottorfer Atelier
Workshop/Kurs
Mensch-Tier-Pflanze
Kunstkurs an 10 Nachmittagen
25.08. - 10.11.202214:30 - 17:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Die Themen ‚Mensch‘, Tier‘ und‘ Natur‘ faszinieren uns immer wieder. Angeregt von den Sammlungen des Museums, ergänzt durch Naturstudien, erarbeiten wir unseren eigen Stil - nicht nur fein und klein mit dem Zeichenstift, sondern auch mit Farbe und großformatig.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Heide Klencke

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Bei diesem Angebot handelt es sich um einen zehntägigen Workshop, der vom 25.08. bis 10.11. (pausiert in den Herbstferien am 13.10. + 20.10.) jeweils von 14.30 bis 17 Uhr stattfindet. Die Termine sind nicht einzeln buchbar.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

 

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Kosten

120 €
zzgl. Eintritt

Ein Familienbesuch in der Steinzeitabteilung.
Führung
Steinzeitreise
Geschichte(n) für die ganze Familie
Søndag 02.10.202211:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Die frühesten Zeugnisse menschlichen Lebens in Schleswig-Holstein stammen vom Neandertaler (Homo Neandertalensis) und sind etwa 60.000-80.000 Jahre alt. Faustkeile, Schaber und deren Herstellungsabfälle wie Abschläge und Kernsteine aus Feuerstein wurden bei Drelsdorf und Schalkholz im Westen Schleswig-Holsteins gefunden.

Die Führung gibt Einblicke in die Lebensweise unserer frühen Vorfahren und zeigt, was mit dem Einsatz von Steinwerkzeugen alles möglich war. 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders geeignet für:

Familien

Moderation

Marion Lorenzen

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Komm, ich zeig' Dir was!
Highlight
Komm, ich zeig' Dir was!
Interkultureller Austausch
Søndag 02.10.202212:00 - 16:00 Uhr
Museumsinsel Schloss Gottorf

Wie arbeiten und wie feiern wir? Wie nehmen wir unsere Umwelt wahr? Was essen wir? Wie kleiden wir uns? Wie erziehen wir unsere Kinder? Vieles ist bestimmt durch unsere Kultur.

Wir laden Sie zu einem interkulturellen Austausch ein: An unterschiedlichen Ständen können Sie sich zu verschiedenen Themen informieren. Beispielsweise zu Schmuck & Film aus dem Jemen, Essen & Umweltschutz aus Syrien, Arbeit & Migration aus Nigeria, Tanz & Kleidung aus dem Sudan, Feiern & Gesellschaft aus dem Irak & Palästina oder Spiele und Erziehung aus Deutschland. An jedem Stand können Sie mit Personen aus den jeweiligen Ländern ins Gespräch kommen. Besuchen Sie uns und lassen Sie sich überraschen!

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Lapidarium

Spezielle Hinweise

Weitere Informationen bekommen Sie bei Lubna Kalleh unter 04621 813 160 oder lubna.kalleh@landesmuseen.sh.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

zum Kalender hinzufügen
Tischplatte von Hans Christiansen
Führung
Der Jugendstil
Spagat zwischen Kunst und Kommerz
Mandag 03.10.202214:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Die Verknüpfung zwischen der Kunstrichtung Jugendstil und dem Museum für Kunst und Kulturgeschichte auf Schloss Gottorf ist auf den ersten Blick eher ungewöhnlich. Jugendstil wird in erster Linie mit anderen Zentren in Verbindung gebracht – Darmstadt und München seien als deutsche Beispiele genannt. Schlosshistorisch hat der Aufbau einer solchen Abteilung in der Mitte der 1980er Jahre begonnen. Hier ergeben heute Raumausstattung, Malerei, Plastik und Kunsthandwerk eine Sammlung gemäß des Prinzips „Gesamtkunstwerk“.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Uwe Ziewitz

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Wikinger – Begriffe und Geschichten
Vortrag
Wikinger – Begriffe und Geschichten
Tirsdag 04.10.202219:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf

„Die Wikinger“ sagen jedem etwas. Einerseits gelten sie als Räuber und Mörder, die mit ihren schnellen Schiffen die frühmittelalterliche Welt unsicher machten und damit Angst und Schrecken verbreiteten. Andererseits ist der Name dennoch positiv besetzt und bezeichnet wagemutige Helden und Eroberer, die allen Gefahren mutig trotzten. „Wikinger“ sind also Gegenstand emphatischer Heldengeschichten, die auf die altisländische Saga-Literatur des 13. Jahrhunderts zurückgreifen und moderne Sehnsüchte – um nicht zu sagen Klischees – bedienen.

Diese spannungsvollen Zusammenhänge will der Vortrag erläutern. Dabei konzentriert sich der Vortrag auf einige Aspekte – auf einige Begriffe und Geschichten, die nicht gänzlich neu sein werden, aber in verändertem Licht erscheinen. Stichworte sind die "Wikingerzeit", die im 19. Jahrhundert erfunden wurde, "Nordmänner" – "Piraten" – "Wikkinger" – "Waräger" als Namen für verschiedene Gruppen von Skandinaviern. Außerdem werden Expansion und Herrschaft beleuchtet, also "Entdeckungsfahrten" und politische Dominanzen in verschiedenen Regionen, sowie im Ausblick das Nachleben.

Der Vortrag findet im Rahmen der Wintervortragsreihe des Museums für Archäologie Schloss Gottorf statt. Die Reihe steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Mobilität - Identität“. 

Mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Archäologie Schloss Gottorf e.V. im Rahmen des Johanna-Mestorf-Kollegs.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Prof. Dr. Sebastian Brather, Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie/ Archäologie des Mittelalters, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Vortragssaal Schloss Gottorf

Kosten

Eintritt frei

zum Kalender hinzufügen
Flirt im Schloss
Führung
Flirt im Schloss
Eine ganz besondere After-Work-Führung
Onsdag 05.10.202218:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Der Reiz am „Spiel mit dem Feuer“ ist fast so alt wie die Menschheit und verliert wahrscheinlich nie seine Anziehungskraft. Stille Gesten der Liebe und der Hoffnung sowie Pikantes aus vergangenen Jahrhunderten verfeinern diesen besonderen historischen Rundgang. Vielleicht nehmen Sie sogar die eine oder andere Anregung für die Gegenwart mit, vom dem, was die aus dem 19. Jahrhundert entsprungene, liebreizende Josephine verrät.

Die Führung findet exklusiv nach Museumsschluss statt. Wir heißen alle Gäste mit einem Begrüßungsgetränk willkommen. 

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Claudia Ziegler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

 

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

11 € (3 € für Freundeskreismitglieder)

Auf den Hund gekommen!
Führung
Auf den Hund gekommen!
Geländeführung für Mensch und Hund
Søndag 09.10.202211:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Dieses Angebot richtet sich besonders an alle „Frauchen und Herrchen“, die gemeinsam mit ihrem vierbeinigen Liebling Lust auf eine künstlerische Spurensuche haben. Nicht nur Skulpturen gibt es zu entdecken, auch die eine oder andere tierische Geschichte aus den verschiedenen Gottorfer Epochen wird auf dem Gelände der Museumsinsel erzählt.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Senioren, Familien

Moderation

Ritha Elmholt

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Kasse Museumsinsel

Spezielle Hinweise

Bitte Hundeleine nicht vergessen! Beachten Sie bitte auch unsere Corona-Besuchsinformationen

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 € pro Mensch

Gottorfs next Barockmodel
Ferienprogramm
Gottorfs next Barockmodel
Tirsdag 11.10.202211:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Die Kinder schlüpfen in die Rolle von barocken Prinzen und Prinzessinnen und präsentieren sich so, als wäre die Welt vor ca. 350 Jahren stehengeblieben. Entsprechende Posen, Körperhaltungen und Gesichtsausdrücke werden vor alten Gemälden eingeübt. Wer mag, kann diesen Moment mit einem Foto für immer verewigen.

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Astrid Bade

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

8 bis 12 Jahre

Zusätzlich benötigt

Bitte Kamera oder Smartphone mitbringen.

Spezielle Hinweise

Aus hygienischen Gründen bitte ein weißes T-Shirt zum Unterziehen mitbringen.

Für die Fotos bitte eine Fotokamera oder ein Smartphone mitbringen.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9 €

Geheimnisvolle Moorleichen
Ferienprogramm
Geheimnisvolle Moorleichen
Onsdag 12.10.202213:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Die Kinder schlüpfen in die Rolle eines Archäologen und lüften das Geheimnis der 2000 Jahre alten Moorleichen: Wer waren diese Menschen? Wie sind sie dorthin gekommen? Naturwissenschaftliche Experimente erklären, was Forscher über das Moor wissen und warum die eisenzeitlichen Moorleichen so gut erhalten sind.

 

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Lindsay Koch

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

10 bis 12 Jahre

Spezielle Hinweise

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9 €

Ein Fest am barocken Hof
Ferienprogramm
Ein Fest am barocken Hof
Reise ins 17. Jahrhundert
Torsdag 13.10.202211:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Bei diesem Ferienspaß können sich die Kinder in eine Prinzessin oder in einen Herzog verwandeln und das Schloss in seiner alten Pracht erleben. Sie durchschreiten die privaten Gemächer und Festsäle der herzoglichen Residenz, erhalten eine Einführung in das höfische Zeremoniell und bestaunen Kunstschätze aus der Gottorfer Glanzzeit. Als Höhepunkt wird im Festsaal ein barockes Menuett getanzt.

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Astrid Bade

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

8 bis 12 Jahre

Spezielle Hinweise

Aus hygienischen Gründen bitte ein weißes T-Shirt zum Unterziehen mitbringen sowie Kamera oder Smartphone.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es möglich, dass diese Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss oder in einem anderen Rahmen stattfindet. Bitte informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite über aktuelle Änderungen oder kontaktieren Sie unseren Service:+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh.

All unsere Informationen und Vorschriften zum Thema Corona finden Sie HIER.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

9 €

Slesvig-Holstens statsmuseer
schliessen
Rul op